Mantrailing

Was ist Mantrailing?

Mantrailing bedeutet grob übersetzt soviel wie „Personensuche“.
Beim Mantrailing sucht der Hund eine bestimmte Person anhand ihres individuellen Geruchs, d.h. der Hund folgt der Geruchsspur, die die Person hinterlässt.

Mantrailer im Training

Das funktioniert, da jeder Mensch einen ganz eigenen Individualgeruch besitzt, also für die Hundenase ganz einzigartig riecht. Überall, wo ein Mensch sich aufhält, hinterlässt er seinen Individualgeruch. Der Hund kann anhand einer Geruchsprobe den hinterlassenen Individualgeruch zuordnen und ihm folgen.

Mantrailer werden daher oft bei der Suche verschwundener Menschen eingesetzt und leisten beeindruckende Arbeit.

Aber auch „nur“ als Hobby zur körperlichen und geistigen Auslastung ist Mantrailing eine tolle Beschäftigung für „Jederhund“.

Mitmachen

Möchten Sie herausfinden, ob Mantrailing ein geeignetes Hobby für Sie und Ihren Hund sein kann?

Ich biete in unregelmäßigen Abständen Schnupperseminare an. Gerne können Sie sich hier schon auf die Warteliste setzen lassen.

Wöchtentliche Trainingsgruppen

Derzeit gibt es keine freien Plätze in einer Trainingsgruppe. Gerne können Sie sich hier schon auf die Warteliste setzen lassen.

Warteliste

Lassen Sie sich hier unverbindlich auf die Warteliste setzen. Sie werden informiert, sobald Sie sich für Ihr gewünschtes Angebot anmelden können.
Bei Fragen schicken Sie gerne eine E-Mail an annika.mayer@hundetraining-herford.de oder rufen an unter 05221 8549743


Ihre Kontaktinformationen








Details zur Anmeldung


Bei welchem Angebot möchten Sie auf die Warteliste?*

Möchten Sie noch etwas mitteilen?

AGB und Datenschutz



Preise

(bis zu 4 Hund-Mensch-Teams)
18 Euro / Trainingseinheit (ca. 3 Stunden)