Philosophie

Achtsam. Anders.

Hundetraining Herford

Achtsam. Anders. So lautet mein Motto und so möchte ich mein Training für Sie als Mensch mit Ihrem Hund gestalten.

Hundetraining ist in vielen Belangen auch Menschentraining. Ich möchte Ihnen Wege und Möglichkeiten zeigen, wie Sie mit Ihrem Hund als Team zusammenwachsen. Sie können lernen, Ihren Hund besser zu lesen, seine Bedürfnisse wahrzunehmen und ihm so helfen in seiner Umwelt gut zurecht zu kommen.

Sie sollen daher für sich eine genauso angenehme Lernatmosphäre vorfinden, wie Sie sich das für Ihren Hund wünschen. Keine Sorge etwas falsch zu machen! Keine Angst, sich zu blamieren oder bloßgestellt zu werden! Keine Scheu, „doofe Fragen“ zu stellen! Stattdessen: Effektives und erfolgreiches Training für Hund und Mensch, das Sie und Ihren Hund dort abholt, wo Sie stehen.

Das bedeutet für mich und mein Training:

  • Einsatz von positiver Verstärkung wann immer möglich und sinnvoll
  • Training erfolgt auf Basis wissenschaftlicher Erkenntnisse, die Trainingsmethoden und wieso sie funktionieren sind entsprechend nachvollziehbar
  • aus ethischen Gründen wende ich keine körperliche und psychische Gewalt an

Achtsamkeit, für…

  • … Ihre Trainingswünsche
  • … Ihre Bedürfnisse
  • … die Bedürfnisse Ihres Hundes
  • … die Gesundheit Ihres Hundes
  • … die Beziehung zwischen Ihnen und Ihrem Hund
  • … die Bedürfnisse der Menschen, die uns im Alltag begegnen und begleiten

Anders, nämlich…

  • … so, wie Sie es brauchen.
  • … so, wie Ihr Hund es braucht.
  • … so, wie es Spaß macht.
  • … so, wie es gut tut.
  • … so, wie Sie es Ihrem Hund vorleben wollen.